Tschüss Oktober – Hallo November

Nun ist der Oktober schon wieder Geschichte und mittlerweile hat der November begonnen. Wie war er denn so mein Oktober? GUT! Er war wirklich gut. So wie der September endete, so begann auch der Oktober: gut! Den ganzen Oktober habe ich mich richtig gut und auch wohlgefühlt. Ich finde, dass ist wirklich wichtig. Sich wohlfühlen. In sich selbst wohlfühlen. Denkt mal darüber nach. Das Leben, […]

Was für ein traumhaft schönes Wochenende..

… neigt sich jetzt dem Ende entgegen. Das Wetter, wollen wir mal ehrlich sein, hätte nun wirklich nicht besser sein können! Strahlendblauer Himmel, Sonnenschein und Temperaturen um die 23 bis 25 Grad. Bei einem solchen Wetter kann und sollte man nun wirklich nicht zu Hause bleiben. Es werden noch reichlich trübere Tage kommen, da muss man Sonne tanken und das Leben genießen! Wobei man letzteres […]

Lieber Kindle oder lieber Buch?

Ich bin wahrlich eine Leseratte durch und durch. Schon von Kindheit an. Ich habe als Kind schon Bücher geliebt und meine komplette Dolly, sowie Hanni und Nanni Reihe besitze ich auch immer noch. Alle Bücher ordentlich in einer Tüte verstaut im Keller. Ich könnte sie auch immer noch lesen, denn ich liebe sie immer noch. Später folgten nach den Jugendbüchern halt Romane und Thriller. Ich […]

Nach dem Wochenende ist vor dem Wochenende ;-)

Zur Zeit gibt es ehrlich gesagt nicht so viel zu berichten hier. Unser Urlaub ist vorbei und damit auch die Ausflüge, die wir im Urlaub gemacht haben. Der Arbeitsalltag hat uns voll eingeholt und schon ist man mittendrin und man steht morgens auf und geht/fährt zur Arbeit und kommt am Nachmittag zurück. Dann gibt es noch den Haushalt und im Grunde ist es dann schon […]

Rückblick Wochenende

Mein Wochenende fing dieses Mal bereits schon am Mittwoch an. Genauer gesagt: Mittwoch Mittag 😉 Da Donnerstag ja Christi Himmelfahrt gewesen ist und damit Feiertag, habe ich mir am Freitag einen Tag Urlaub gegönnt. Vor dem Urlaub einen Tag Urlaub? Ja! Ich weiß einfach, dass am Freitag auf der Arbeit nichts los gewesen wäre und davon ab: ich hatte schlicht und ergreifend keine Lust mehr […]