Balkon gestalten/umgestalten Teil 2

Hier habe ich schon mal darüber berichtet, dass wir zur Zeit unseren Balkon neu gestalten, umändern etc.
Ich würde jetzt einmal behaupten: wir sind „erst einmal“ fertig 😉 Erst einmal? Naja, irgendetwas gibt es immer. Und sei es nur die Pflanzen, die sich verändern und wegkommen oder neu dazu kommen. Aber an sich ist der Balkon fertig. Zur Zeit kommt auch nichts an Pflanzen hinzu.
So sah es vorher aus:
IMG_6882Das Regal und die Kisten waren noch in ihrer Originalfarbe und wir hatten auch noch unseren Balkonboden. Den haben wir auch immer noch. Nur jetzt ist er verdeckt. Verdeckt von einem sog. Rasenteppich. Aber wir haben keinen grünen Teppich genommen, sondern einen grauen. Erst konnten wir uns gar nicht vorstellen, dass es schön ist und sich gut anfühlt. Aber positiv überrascht: er ist recht weich und man kann total gut barfuß darüber laufen. Das Regal und die Kisten haben wir nun weiß gestrichen und mit dem grauen Rasenteppich hebt es sich gut ab. Hinzu kamen dann noch in zwei größeren Blumenkästen ein paar Blumen. Wobei wir da dieses Jahr nicht so einfallsreich gewesen sind: es ist falsches Heidekraut und Weihrauch drin. In den kleineren Töpfen befindet sich Männertreu. Am Balkongeländer haben wir noch so eine kleine Lichtergirlande gemacht. Aber schaut selbst: IMG_7155IMG_7154IMG_7153
Unsere Tomaten schießen zur Zeit auch in die Höhe und wuchern vor sich hin. Mit viel Glück werden wir Tomaten ernten können 😉 Ich bin sehr sehr gespannt und neugierig 🙂
Hier seht ihr auch noch, wie es dann ausschaut, wenn die Lampen an sind.

Wir finden unseren Balkon jetzt sehr gemütlich und schön. Er wirkt direkt anders, nicht mehr so kalt, sondern viel wärmer und wohnlicher. Wir haben also ein 2. Wohnzimmer quasi 😉

Gefällt es euch?

Alles Liebe Euch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.