Drei Mal Düsseldorf Helau 🎉🎉🎈🎈

So klingt es ab heute ab 11:11 Uhr durch Düsseldorf. Karneval beginnt an Altweiber um 11:11 Uhr. Zu  ca. 80 % steht Düsseldorf Kopf und befindet sich im Ausnahmezustand……bis Aschermittwoch. Zum Glück ist das Gröbste für den Normalbürger nach Rosenmontag vorbei.

Zum Glück? Gehört die Autorin nicht zu den 80 %? Nein! Die Autorin gehört zu den ca. 20%, die Karneval nicht wirklich etwas abgewinnen können. Ich bin jetzt aber kein Antikarnevalist. Ich gönne denen schon den Spaß und sollen sie mal ruhig feiern. Ich muss das jetzt nicht wirklich. Ich kann mir durchaus mal eine Karnevalssitzung im TV anschauen, ohne direkt Plack zu bekommen…. 😂 Aber diese Fröhlichkeit auf Kommando, weil jetzt Karneval ist, die mag ich nicht. Ich mag nicht dieses exzessive Feiern und Besaufen. Zu meinem allergrößten Erstaunen kann ich aber durchaus Karnevalslieder mitsingen! 🙈 oder sollte ich Erschrecken sagen? 😉

Wahrscheinlich werden wir uns auch den Rosenmontagszug im TV anschauen. Natürlich könnte man auch hingehen, aber das macht nur verkleidet dann richtig Spaß. Und sich zu Zweit zu verkleiden und dann dahin gehen, ist auch irgendwie wieder doof.

Was ich gar nicht mag: Kinder, die die Straße absperren und um Narrenzoll betteln. Warum? Weil ich kinderfeindlich bin? Nein! Ich finde es schade, wenn diese Kinder gar nicht richtig verkleidet sind. Und ich spreche jetzt nicht nur von einem Hut. Denn das sieht man meistens. Ein Hut oder ein Umhang. Mensch, verkleidet euch doch richtig, denn dann gibt man auch gerne sogar etwas. Sogar ich. Außerdem springt nicht einfach so vor das Auto! Akzeptiert auch bitte, dass es Menschen gibt, die nicht an jeder Ecke etwas geben möchten. Wenn das so ist, räumt ohne Murren die Straße und nicht widerwillig oder schlagt auch nicht nach dem Auto. Alles leider schon erlebt.

Wie ist das mit Euch? Seid ihr super jeck? Richtige Karnevalsfreaks mit Kostümen etc? Ich bin übrigens immer wieder aufs Neue begeistert, wie diese Menschen immer mit viel Herzblut sich neue Kostüme ausdenken. Ich bin diesbezüglich leider sehr ideenlos. Und feiert ihr durch? Oder nur heute an Altweiber und dann Sonntag oder Rosenmontag? Bei uns ist am Sonntag großer Strassenkarneval auf und rum um die Kö. Und in manchen Stadtteilen die sog. Veedelszüge. Zu meiner Schande muss ich gestehen, dass ich noch nie einen besucht habe 🙈 Einen Veedelszoch. Rosenmontag ist natürlich der große Rosenmontagszug durch Düsseldorf: Innenstadt, Altstadt u.a..

Ich wünsche euch Karnevalisten, euch Jecken tolle Tage! Treibt es bunt und lustig, aber nicht zu doll! Denkt immer daran, es gibt noch einen nächsten Tag, den ihr erleben wollt und euch selbst im Spiegel anschauen wollt und könnt. 😉 Euch Antijecken: auch diese Tage gehen vorbei. Ertragt sie einfach, erfreut euch an lustigen Kostümen. Jeder Jeck ist anders, deswegen gönnt ihnen diesen Spaß  😉 lacht einfach mit, ist besser für die Seele, als über die Jecken zu meckern und zu schimpfen. Kostet nur unnötig Energie.
In diesem Sinne ein Helau und Alaaf von mir.

Eure Andrea 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.