Immer wieder Sonntags

Ich versuche mich einfach mal an einem: Immer wieder Sonntags-Post. Allerdings ganz ohne Bilder. Es sind einfach keine Bilder entstanden….Es ist also kein aufregender Blog hier. Soll er ja auch gar nicht sein. Er ist schlicht und ergreifend einfach nur ein Blog, mein Blog und ich will mit diesem Blog auch nix erreichen. Nur schreiben wenn ich Lust dazu habe 😉

Gesehen: Die Sonne und blauen Himmel… nach längerer Zeit auch mal wieder 😀

 

Gehört: Musik auf dem Weg zum Stall im Autoradio

Gelesen: Buch aus der Himmelreich Serie zu Ende gelesen auf meinem Kindle und meine liebsten Frauenzeitschriften: Lisa, Lea, Laura
Getan: wir sind wie jeden Sonntag im Reitstall gewesen und haben unsere Reitstunde gehabt

Gegessen: Kurzerhand vier Bratwürste aufgetaut und die auf den Gasgrill geschmissen und die dann später im Brötchen gegessen. Wir waren einfach zu faul zum kochen 😀

Getrunken: selbstgemachten Smoothie aus Wassermelone, Saft aus zwei Orangen, Erdbeeren und Himbeeren (lecker!)
Gedacht: Das Urlaub zum jetzigen Zeitpunkt einfach toll wäre…. wir sind einfach mehr als urlaubsreif.

Gefreut: Das der Sommer diese Woche etwas mehr zurückkommen soll
Geärgert: kein Geld für Urlaub zu haben (leider eine traurige Tatsache)

Gewünscht: Das der Arbeitgeber sich meldet, bei dem Mann in der vergangenen Woche ein Vorstellungsgespräch hätte und er die Stelle bekommt

Gekauft: Nüscht

Geklickt: durch diverse Last Minute Angebote und gespäter Geheult, weil einfach kein Urlaub mit Geld in Sicht ist…

Gestaunt: über so einige Menschen.. allerdings nicht positiv 😀